Nicht die Methode steht im Mittelpunkt – SONDERN SIE !

HOLISTISCHE PSYCHOTHERAPIE

Die Holistische (Ganzheitliche) Psychotherapie ist eine Beratungs- und Therapieform, die basierend auf dem klientenzentrierten Gespräch Interventionen aus verschiedenen Therapieverfahren integriert.

„Meine“ Methoden:

In meiner Arbeit kommen auch Elemente aus der Lösungsorientierten Kurzzeittherapie, aus Entspannungsverfahren wie dem Autogenen Training oder Übungen aus dem Qigong (Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsformen) zur Anwendung. Erkenntnisse aus der Tiefenpsychologie und der Hirnforschung fließen ebenfalls mit ein. Pflanzliche Heilmittel (Phytotherapie), Bach-Blüten, Schüssler Salze und homöopathische Komplexmittel (z.B. PSE – Psychosomatische Energetik) unterstützen den Beratungs-/Therapieprozess.

In der Holistischen Psychotherapie kann ich ganz individuell auf Ihr Anliegen und Ihre Bedürfnisse eingehen, weil ich nicht auf eine bestimmte Methode festgelegt bin. Ich begleite und unterstütze Sie in Ihrem Prozess. So kann sich Stress lösen, können alte Verletzungen und Traumata heilen, Sie können Persönlichkeitsanteile und Erfahrungen integrieren und werden, wer Sie wirklich sind.

Mitglied beim VFP – Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.