Herzlich willkommen!

Torbogen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

holistisch bedeutet ganzheitlich. Da unsere seelischen Bewegungen direkt und eng mit den körperlichen Reaktionen verbunden sind, ist die ganzheitliche Betrachtung und Behandlung von Körper und Psyche immer dann sinnvoll, wenn innere Konflikte oder unerfüllte Bedürfnisse ihren Ausdruck in körperlichen Beschwerden finden. Man spricht dann von psychosomatischen Störungen (z.B. chronische Schmerzen, Schlafprobleme und/oder Erschöpfung).

Manchmal sind psychische Disharmonien auch wahrnehmbar als Ängste, depressive Verstimmungen, Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten, Minderwertigkeitsgefühle, Orientierungslosigkeit und Sinnkrisen. Durch Liebeskummer, Beziehungs- und Partnerschaftsprobleme, posttraumatische Belastungsstörungen, Trauer, Trennungs- und Verlusterfahren kann ein Menschen ebenfalls aus dem Gleichgewicht geraten; auch sie bedürfen einer ganzheitlichen Betrachtungsweise.

Auf meiner Homepage finden Sie Informationen über die Hilfe, Unterstützung und Begleitung, die Sie bei mir finden können. -> Link „Kurze Methoden-Beschreibung“

Vielleicht möchten Sie mehr über sich selbst erfahren und Ihre Persönlichkeit weiter entwickeln und entfalten? Auch Sie sind herzlich willkommen bei mir.

Basis meiner Arbeit sind: Achtsamkeit, Offenheit, Empathie, Respekt, Vertrauen und Wertschätzung. Meine Ausrichtung ist vor allem lösungsorientiert, d.h. mein Ziel ist es, dass Sie bereits nach wenigen Sitzungen wieder Zugang zu Ihren Ressourcen und Ihrer Lebensfreude finden und Erleichterung von körperlichen Beschwerden wahrnehmen können.

Neben der Beratung und Therapie von Einzelnen, Paaren und Kindern biete ich verschiedene Kurse + Vorträge, PESSO-Gruppen sowie Seminare/Fortbildung für (angehende) Therapeuten, Berater und Begleiter an.

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie mich am besten per eMail.

Ich freue mich auf Sie!

Mit herzlichen Grüßen
Ihre
Beatrice Etter-Schmolck

ich - juli 2011